Montag, 26. August - heute geöffnet 9h00 - 18h30 Uhr

Top 10: Die Must-haves im Herbst 2017

Top 10: Die Must-haves im Herbst 2017

Manor Herbstmode

Eines haben mir Manor, Esprit und C&A versichert: Diesen Herbst ist für jeden Geschmack etwas dabei! Fransen bringen spielerischen Schwung ins Outfit, der Metallic Look sorgt für einen Wow-Effekt, die Farbe Rot ist so kräftig wie noch nie und abends darf es gerne etwas eleganter sein.

Bei Manors Marken Avant Première, Maddison und Yes or No ist ein Stilmix angesagt: Vom klassischen Strick bis zu Flowerpower – es ist alles erlaubt und angesagt. Vor allem die romantischen Rüschchen und Volants stechen mir ins Auge. Ebenso angesagt sind die beliebten Stücke aus feinstem Cashmere (wunderschöne Pullis, sage ich euch!). Und was mich besonders erfreut: Meine Oversized-Pullover bleiben im Trend. Kombiniert werden sie diesen Herbst am besten mit passender Culotte-Hose, Joggpant oder langer Hose aus weichem Strick in den Farben Flieder, dezentem Beige, Grau oder Schwarz. Die Herrenkollektionen verbinden Eleganz mit Streetwear-Attitüde. Heisst: kragenlose Modelle, uni in frischen Farben oder mit hübschen Millefleurs-Sujets. Leichte Pullover mit raffinierten Mustern in 3-D-Optik verleihen dem Look Leichtigkeit. Kombiniert wird mit Jeans, neu im Bikerstil oder zu konisch geschnittenen, knöchellangen Bundfaltenhosen.

 

Manor Mode Herbst 2017

Esprit lanciert im September eine innovative Kapselkollektion für Frauen und Männer. Nicht nur stilistisch erinnert diese besondere Edition – bestehend unter anderem aus Marken-Klassikern wie der charakteristischen Denim-Jacke, dem Pencil Skirt mit Trägern oder dem Oversized Sweatshirt mit Oldschool-Logo – an die Anfänge der Marke. Esprit strahlt damit das unbeschwerte, lockere Lebensgefühl der 80er-Jahre aus – mit bunten Farben und lässigen Schnitten.

Und was noch erwähnt werden muss: Damit verkörpert Esprit einmal mehr seine unangefochtene Spitzenposition in Sachen Nachhaltigkeit. Schon lange bevor dieser Begriff in aller Munde war, handelte Esprit im Bewusstsein für Mensch und Umwelt. So besteht der überwiegende Teil der Kollektion entweder aus Bio-Baumwolle oder recycelten Materialien (z.B. Cellulose oder PET).

Esprit Herbstrends 2017

Esprit Schuhe Herbst 2017

Ganz verzückt macht mich C&A! Die wunderschönen Blumenprints in tollen Farben sorgen im Herbst für gute Laune. Mit einer Strumpfhose oder Leder-Leggins und einer lässigen Biker-Jacke sowie einem Schal ist der Look für die kälteren Tage komplett. Dieser Look geht superschnell, ist mega angesagt (egal ob im Büro oder an der Party) und kostet zudem nicht viel!

C&A Blumenprints Herbst 2017

So Freunde, schaut euch die Bilder an, holt euch Ideen und schlussendlich euren individuellen Modeherbst in den Kleiderschrank. Neben Manor, Esprit und C&A warten noch viele weitere Top-Fachgeschäfte auf euch im Emmen Center. Der Modeherbst ist eröffnet!

Eure KimMy

 

TAGS
Manor
Esprit
C&A
Herbstrends 2017
Modetrends Herbst 2017
Herbstmode

Kommentare