Montag, 26. August - heute geöffnet 9h00 - 18h30 Uhr

Pickel, Augenschatten, Fältchen? Hol dir die Schminktipps von KimMy!

Pickel, Augenschatten, Fältchen? Hol dir die Schminktipps von KimMy!

KIKO Make-Up

Makelloses Aussehen gibt es nur auf Instagram und in Hochglanzmagazinen. Sind wir doch mal ehrlich: Von Hautunregelmässigkeiten wird in Wahrheit keine Frau verschont.

Wir alle haben diese fiesen Schatten unter den Augen oder den einen immer wiederkehrenden, fiesen Pickel. Und trotz dieser Imperfektion können wir das Beste aus uns rausholen! Und ich sag’ dir heute wie.

KIKO bietet in seinem Standardsortiment drei wunderbare Produkte an, die deine Haut zum Strahlen bringen werden und Unregelmässigkeiten verschwinden lassen.

Fangen wir mit der 2-in-1 Foundation mit Concealer an: Wie der Name schon verrät, hier handelt es sich um ein Produkt mit doppelter Wirkung. Die steckt nämlich zum einen in der Grundierung und zum anderen im Concealer. Wer den Begriff Concealer nicht kennt: Das Teil deckt ohne Ende ab und ist zu Deutsch eine Gesichtsabdeckcrème.

Also, halten wir fest: Wir tragen mit dem Applikator (übrigens supersanft) die Stellen im Gesicht ab, die wir optimieren möchten. In meinem Fall streiche ich mir von der Textur etwas unter die Augen, auf den Nasenrücken und das Kinn. Ich klopfe die Flüssigkeit etwas ein und greife zum Liquid Skin Make-up. Von dieser Foundation tupfe ich etwas auf meinen Schminkschwamm und streiche das Make-up sanft ein. Achtet darauf, dass ihr den gleichen bzw. ähnlichen Farbton von Grundierung und Make-up verwendet! Beide Produkte gibt es übrigens in über 10 Farbnuancen – ihr werdet also 100%ig fündig.

Das Liquid Skin ist recht flüssig und sehr zart. Es fühlt sich an wie eine zweite Haut, ohne dass Frau das Gefühl hat, völlig zugekleistert auszusehen. Es besteht aus Hyaluronsäure, die die Haut mit Feuchtigkeit versorgt, Vitamin C und Resveratrol, zur Pflege der Elastizität der Haut.

 

KIKO Make-Up

 

Wenn ihr unterwegs seid und euer Make-up etwas auffrischen möchtet, empfehle ich euch das Weightless Perfection Powder. Es kann trocken oder angefeuchtet verwendet werden. Es deckt sehr gut ab, lässt die Haut aber trotzdem atmen. Die Puderdose beinhaltet einen Schwamm und einen Spiegel – sehr praktisch für unterwegs. Ich verwende es aber auch Zuhause als Abschluss meines Make-ups. Hierfür tupfe ich meine Problemstellen noch etwas ab und voilà: Fertig ist das Kunstwerk, welches nun locker mit all den perfekten Instagram-Girls mithalten kann!

 

Weightless Perfection Powder KIKO

Apropos Instagram: Mit dem Hashtag #kikotrendsetters hälst du deinen KIKO-Moment fest oder kannst nach den exklusivsten Neuheiten von KIKO suchen!

Die drei beschriebenen Produkte findet ihr bei KIKO im Emmen Center oder online. Und wie ihr wahrscheinlich bereits wisst: Sie sind zu einem guten Preis (unter CHF 30) zu haben.

Eure KimMy

TAGS
KIKO
Make-Up im Test
Make-Up kaufen
KIKO Make-Up
Powder Make-Up

Kommentare