Donnerstag, 19. September - heute geöffnet 9h00 - 18h30 Uhr

Etwas Süsses zum Muttertag

Etwas Süsses zum Muttertag

Bachmann Schokoladenherz

Am Sonntag, 14. Mai ist Muttertag. Seit 1914 steht dieser Tag zu Ehren der Mütter. Und jedes Jahr stehen viele vor der gleichen Frage: Was der Mummy schenken? Sie, die einen beschützt, unterstützt, immer für einen da ist. Nicht einfach, dieses Unterfangen.

Manor

Blumen standen schon am Valentinstag hoch im Kurs (bekommt ihr bei Blumen Stil im Emmen Center). Auch Parfüm (testet unbedingt das neue Moschino bei Marionnaud!) wird sehr gerne verschenkt. Einmal habe ich was Neues gewagt: einen Seidenschal (gibt es bei Manor). Dass er nur bedingt gut ankam, lag wahrscheinlich an meiner ausgesprochen mutigen Farbwahl. Die Confiserie Bachmann feiert dieses Jahr ihr 120-Jahr-Jubiläum. Anlässlich dieses Geburtstags gibt es das Kundenmagazin «Genussvoll». Es ist gespickt mit vielen Infos und Fakten zur Traditionsbäckerei aus Luzern. Mir war nicht bewusst, dass über 30 Pralinésorten laufend frisch hergestellt und 65 Tonnen Schokolade jährlich verarbeitet werden. Und als ich dann noch den Bericht über die Grand Cru – die edelste aller Schokoladen – gelesen habe, ja, dann war es mir klar: Ich verschenke Schokolade.

Im Angebot stehen zum Beispiel die Schutzengeli mit den Sorten Lait, Noir, Caramel Fleur de Sel und Himbeer-Crispy. Meine Lieblingspralinés möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten (hierbei handelt es sich nur um einen Mini-Auszug des Sortiments!): Grand Cru Truffes Noir, Nougat 1897, Luzerner Pralinés, Cocos-Crispy und alle weiteren Varianten mit Nougat und Vanille. Wer es weniger schoggilastig, aber dennoch süss mag, sollte Lozärner Chatzenstreckerli in Betracht ziehen. Das ist ein knusprig-zartes Florentinergebäck – Widerstand zwecklos.

Confiserie Bachmann

Ich konnte euch noch nicht von meiner Idee, Schoggi zu kaufen, überzeugen? Mmmh, dann greift selbst zum Schwingbesen! In der Jubiläumsausgabe von Confiserie Bachmann gibt es ein Schoggikuchen-Rezept. Das ist sehr simpel und schmeckt ausgezeichnet. Zu finden im Genussvoll auf Seite 82. Und ehrlich, welche Mummy liebt diese süsse Sünde nicht?

Confiserie Bachmann

Kommen wir auf den Punkt (schliesslich will ich euch zu nichts überreden): Im Emmen Center gibt es 1000 Geschenkideen. Wer hier nichts findet, sorry, der ist selbst schuld. Hoppigaloppi, denkt euch was aus und sagt eurer Mummy von Herzen DANKE! Sie hat es verdient.

Eure KimMy

PS: Auf der Emmen Center Facebook-Seite gibt es aktuell ein Gewinnspiel zum Muttertag! Gewinnt es und schon habt ihr ein Geschenk für euer Mummy.

 

 

TAGS
Bachmannmoment
ConfiserieBachmann
Confiserie
Bachmannconfiserie
Bäckerei
Bakery
Muttertag

Kommentare